Projekte » QuaSi - Qualität von Anfang an » Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Was sollen wir noch alles machen?

„QuaSi – Qualität von Anfang an“ ist ein Projekt, das sich in den pädagogischen Alltag integriert. Es bezieht sich auf die ständigen Aufgaben der pädagogischen Fachkräfte, ihre Konzeption weiterzuentwickeln und sich fortzubilden. Zudem erleichtert es insbesondere die Arbeit mit den Bildungs- und Erziehungsempfehlungen für Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz.

Wie viel Zeit braucht ein Team für die interne Evaluation?

Die interne Evaluation ist ein kontinuierlicher Prozess und wird individuell in jeder Kindertagesstätte entschieden. Für die Bearbeitung eines konzeptionellen Grundsatzes benötigt ein Team ca. ein halbes Jahr mit mindestens einem Teamtag und mindestens vier bis fünf dreistündigen Teamberatungen. Die interne Evaluation braucht ein klares Zeitmanagement im Team. Die Kita-Leitungen erhalten hierfür im Kurs Unterstützung und werden zu Beginn des Prozesses fachlich begleitet.

Was wird bei der externen Evaluation bewertet und wer macht die externen Evaluationen?

Grundlage für die externe Evaluation sind dieselben Qualitätskriterien wie bei der internen Evaluation. Allen Beteiligten sind die Bewertungsgesichtspunkte vorher bekannt. Die externen Evaluationen werden ausschließlich von geschulten Expertinnen im Situationsansatz mit gründlicher Kenntnis der Kita-Praxis durchgeführt.

Logo: QuaSi – Qualität von Anfang an