Anke Schmidt vom Globalen Talentmanagement der BASF begrüßte die Teilnehmenden vonseiten des Unternehmens.