Evaluation

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung

Die Evaluation illustriert, dass es grundsätzlich allen Einrichtungen gelungen ist, die Sprachförderung in Kleingruppen und Eltern-Kind-Gruppen während des Implementierungsjahres in den Kindergartenalltag zu integrieren. Als besondere Herausforderung erwies sich die Integration der Sprachförderung in den pädagogischen Alltag.

 

Die Ergebnisse im Bereich der Fachkräftebefragung zeigen, dass die Sprachförderkräfte alle Qualifizierungsmaßnahmen geschätzt und als hilfreich für die Arbeit mit dem Konzept von Sprache macht stark! empfunden haben. Die Befragung der Leitungskräfte macht deutlich, dass es sehr gut möglich ist, auch nach der Implementierungsphase nach den Vorgaben des ursprünglichen Konzepts zu arbeiten.

Visual: Download

Ergebnisse

Evaluation von "Sprache macht stark!"

Logo: Sprache macht stark!

Wissenschaftliche Begleitung

Prof. Dr. Tracy
(Universität Mannheim)

Logo: Universität Mannheim