Fragen und Antworten

Wie groß ist der Zeitaufwand für Fortbildungen und Veranstaltungen im Rahmen des Projekts? Wie lang dauern die jeweiligen Module?

Aufwand für Kita-Teams (inkl. Leitung)

  • Die 6 Fortbildungsmodule dauern jeweils einen ganzen Tag.
  • Zusätzliche Fachtage
  • Zusätzlich Coaching Steuerungsaufgaben für die Leitungs- / Führungsebene

Wann genau finden die Module statt und wie verteilen sie sich über die Projektlaufzeit?

Die Termine für die einzelnen Fortbildungsmodule im Rahmen der Inhouse-Schulungen legen Kita-Team und die jeweilige Prozessbegleitung gemeinsam fest. In der Regel macht eine Erprobungszeit zwischen den einzelnen Modulen Sinn.

Können auch Samstage für die Fortbildungen genutzt werden?

Wenn Kita-Team und Prozessbegleitung sich darauf verständigen, ist es auch möglich, dass Fortbildungen an einem Samstag stattfinden. Die Termine legen Kita-Team und Prozessbegleitung gemeinsam fest.

Können auch zwei Module an zwei Tagen hintereinander durchgeführt werden oder sind immer gewisse Zeitabstände zwischen den Modulen einzuhalten?

Idealerweise sind zwischen den einzelnen Modulen auch Phasen, in denen das Erlernte in der Praxis erprobt werden kann. Wenn es für Kita und Prozessbegleitung Sinn macht, dann ist es aber auch möglich, dass in Ausnahmefällen mal zwei Module an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden.

Gibt es immer eine Prozessbegleitung pro Kita?

In der Regel  wird die Pprozessbegleitung von einer Person durchgeführt. Abhängig von der Größe der Einrichtung können es auch mal zwei Personen sein.

Wie genau sieht die Einbeziehung der Eltern aus?

Eltern, die sich zur Mitarbeit am Projekt entscheiden, können an den Fortbildungen der Kita-Teams und Fachtagen im Rahmen des Projekts teilnehmen.

Außerdem werden die Kita-Teams Angebote für Eltern erarbeiten.

Logo: Kinder stärken