Erreichtes verstärken

Veränderung braucht Stabilität

Ziel dieses Projektes ist es, mit projektspezifischen und projekt­übergreifenden Qualifizierungsangeboten den pädagogischen Fachkräften Unterstützung anzubieten, um die Inhalte der „Offensive Bildung“ langfristig in den pädagogischen Arbeitsalltag zu integrieren.

 

Folgende Nachhaltigkeitsmaßnahmen zu diesem Projekt werden im Rahmen von "Erreichtes verstärken" angeboten:

 

 

Logo: Die Brücke

Fachtag "Brücke statt Lücke 2.0"

 

Zielgruppe:

Grundschulen und Kitas, die seit 2010 am Projekt  teilgenommen haben

 

Inhalt:

Die Teilnehmenden erhalten Informationen und Praxisimpulse zur Gestaltung des Übergangs von der Kita zur Grundschule für Kinder.

Rund um die gemeinsame Herausforderung "Übergang und Einschulung" bietet der Fachtag allen interessierten Fachkräften aus Kita und Grundschule Neues aus der Forschung, Good-Practice-Beispiele aus der Praxis, spannende Workshops und Austausch im Netzwerk der Fachkräfte.

 

Projektanbieter:

Hochschule Koblenz

 

Ansprechpartnerin:

Prof. Dr. Daniela Braun, Tel. 0261/9528-104

 

 

 

Foto: Kinder liegen in einem Kreis